Fachbeitrag zur adaptiven Regelung

06.08.2014

In der Juli-Ausgabe der SHT ist ein Fachbeitrag zum Thema adaptive Regelung von Heizungssystemen erschienen. Besprochen werden die Ergebnisse aus einem kleinem Feldtest, in dem die selbstentwickelte adaptive Regelung erstmals erprobt wurde.

  SHT-Ausgabe auf Papierstapel Urheberrecht: EBC

In der Juli-Ausgabe der SHT (Sanitär+Heizungs Technik) berichten Michael Adolph, Nina Kopmann und Dirk Müller Ergebnisse eines kleinen Feldversuchs zur adaptiven Einzelraumregelung. Die adaptive Einzelraumregelung erstellt indviduelle Bedarfsprofile für jeden Raum, ohne den Nutzer mit einer zu komplexen Regelung zu überfordern.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Nutzer durchaus zufrieden waren mit dem System, vor allem die einfache Bedienbarkeit wurde von den einzelnen Nutzern bestätigt. Jedoch insbesondere bei Personen mit einem weniger regelmäßigen Tagesablauf waren nicht alle Nutzer immer zufrieden. Die Erkenntnisse aus diesem Feldversuch fließen in die Verbesserung des Systems ein.